Und bist du nicht willig... Schulden eintreiben knallhart !

So, mein Lieber! Du hast es also nicht anders gewollt und nun hab ich wirklich die Nase voll von dir. Dein Schuldenberg steigt ins unermessliche und seit einiger Zeit hast du nichts mehr zurück bezahlt. Das ich mir das nicht dauerhaft tatenlos ansehe, hätte dir klar sein müssen. Wir haben zwei Möglichkeiten... Ich entscheide mich vorerst für die erste Variante und schicke dich zum Anschaffen. Ich habe eine sehr gute Bekannte die ein Bordell besitzt. Dort gibts Spermakomdome ohne Ende. Ich organisiere dir eine Hand voll, lach und schicke sie dir zu. Natürlich mit einem Befehl den du auszuführen hast. Ich denke du wirst ihn freiwillig ausführen denn die zweite Variante gefällt dir garnicht. Allein bei dem Gedanken geht dir der Arsch auf Grundeis. Du kleiner Nylonstrichter wirst die Schulden zahlen, da bin ich mir ganz sicher. Ich könnte da auch nen geilen Deal mit meiner Freundin organisieren... Es stehen zahlende Freier ohne Ende zur Verfügung. Die werde dir ordentlich den Arsch vollpumpen. Meterweise Schwänze wirst du schlucken. Ich bin gespannt ob das jetzt ohne weitere Druckmittel klappen wird, denn wir wissen beide dass du nicht willst dass ich übertreibe...

  veröffentlicht am 23.11.2017
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.